Dienstag, 28. April 2009

Hallo Ihr Lieben,
ich wollt´mich nur mal melden und erklären, warum ich nichts von mir hören lasse:
ALSo: mein Sohn wird nächste Woche konfirmiert-schnief-, er brauchte einen passenden Anzug, was gar nicht so einfach ist in dem Alter, wo man größenmäßig kein Junge mehr ist ,aber auch noch nicht bei den Erwachsenen angekommen ist. Und ich wollte doch, dass er toll aussieht.... Zum Glück haben wir einen gefunden 0:))))). Nun plane ich Tischdeko, Blumenschmuck, versuche an alles zu denken, kleide meine Tochter ein, fahre zum Partyservice, um Essen zu klären, frische den Garten auf,räume den Dreck der Kücheneinbauer weg (Sie brauchten 3Anläufe in 4 Wochen-alle Anschlußarbeiten blieben liegen), koche dem Elektriker einen schönen Tee, überlege mit dem Maler, welche Farbe denn nun die Küche und nach der Konfirmation auch das Wohnzimmer haben soll und zwischen Abendbrot und gute- Nacht -Kuß erhole ich mich an der Nähmaschine...
Fotos folgen!

Seid ganz lieb gegrüßt
*Christine*

Bald gibt es auch von mir ein aktuelles Foto. Vielleicht kommt bei der Konfirmation ein schönes zustande.

Kommentare:

  1. Liebe Christine,

    ich wünsche Dir noch ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen und Deinem Sohn und Dir und Deiner Familie eine tolle Konfirmation!

    Du siehst auf Deinem Profilfoto übrigens aus wie eine meiner Nachbarinnen ;-). Mal sehen ob es bei dem nächsten Foto dann auch noch so ist. Hast Du eine Schwester ;-).

    Lieben Gruß
    Sille

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine herzlichen Zeilen.
    Du verstehst mich ...

    Wie war die Konfirmation? Auch Glück mit dem Wetter gehabt. Zeig doch mal ein paar Fotos.
    Herzlichst Gabriele, die jetzt das nächst Kaffeetrinken organisieren muss (darf).

    AntwortenLöschen

Über mich

Mein Bild
Hallo, ich bin Christine und lebe mit meinem Mann und meinen beiden tollen Kindern (15,12)in der Nähe von Hamburg. Ich liebe das Kreativsein - sei es im Garten, an der Nähmaschine oder mit Pinsel und Leinwand. Doch ich dekoriere das ganze Jahr liebend gern jeden unserer Räume!Seit kurzem habe ich die Farbe weiß als Wohnfarbe entdeckt und finde es spannend, die verschiedenen Stufen miteinander zu kombinieren. Zu uns gehören auch noch John und Joi ,unsere Zwergkaninchen. Im November 2009 ist auch noch Lotta bei uns eingezogen, unsere Golden- Retriever-Hündin. Ich kümmer´mich gern um meine Familie und liebe es, unser Haus immer wieder neu zu gestalten.